Workshops 2024

  1. Home
  2. Bildung
  3. Workshops 2024

Thema & Fokus

In den drei ereignisreichen Jahren der Zusammenarbeit mit talentierten Podcaster*innen aus WANA wurde deutlich, dass Podcasting in der Region immer wichtiger wird, der Zugang aber zu erschwinglichen, qualifizierten Schulungen noch begrenzt ist. Hier kommt unser Aswatona-Netzwerk voller erfahrener Podcaster*innen ins Spiel, die ihre Region und die Bedürfnisse dort sehr gut kennen. Deswegen bieten wir im Jahr 2024 eine Ausbildung für Podcaster*innen zu Podcast-Trainer*innen an! Das Ausbildungsprogramm umfasst die Didaktik und Methodik, um hochqualifizierte Podcasttrainings anzubieten!

In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema:

"Ausbildung und Podcasttraining?"

Falls ihr ein Podcasttraining für eine Initiative in WANA, für feministische und/oder aktivistische Gruppen braucht, kontaktiert gerne carlotta.hack@yasmin-kollektiv.org – und wir schauen, was unser Netzwerk für euch bereithält

Teilnehmer*innen

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir 2024 unser Aswatona-Netzwerk aus allen Ecken Westasiens und Nordafrikas und aus Deutschland mit dem Training of Trainers beschenken und so die Podcast Community nachhaltig stärken können! 15 talentierte Teilnehmer*innen aus Jemen, Syrien, Sudan, Libanon, Marokko, Algerien, Palästina, Deutschland, Libyen und Ägypten erhalten von uns ein Ausbildungsstipendium. Jede*r unserer Teilnehmer*innen bringt eine Fülle von Kenntnissen und eigenen Erfahrungen mit – was sie teilen, ist ihre Begeisterung für Podcasts und Podcasting. Daneben haben sie aber auch noch ganz andere Interessen, Fähigkeiten und verborgene Talente. Schaut euch hier ihre Profile an!

Das erwartet unsere Teilnehmer*innen:

Wie in all unseren Workshops, geht es auch 2024 in erster Linie darum, einen safe space zu schaffen, in dem sich Leute sicher und mutig fühlen, zu sprechen und sich zu begegnen. Außerdem soll es interaktiv und lebendig für alle sein – vor allem da wir wissen, wie anstrengend insbesondere online Workshops sein können.

Das bringt 2024 für unsere Teilnehmer*innen:

Dazu haben wir einige großartige Expert*innen eingeladen, aus der Region und für die Region, die das Aswatona-Netzwerk bereichern.

Unsere Workshops 2024 werden von diesem wunderbaren Duo moderiert, das einen safe und brave space schafft und so die Gespräche auf Augenhöhe ermöglicht:

Für mich bedeutet einen Workshop zu moderieren:

… einen einzigartigen Raum zu schaffen, in dem eine Kollektiverfahrung möglich wird. Es geht darum besondere Erinnerungen zu erschaffen, das Lernen zu erleichtern und die Aha!-Momente einzufangen.

- Rula

1 Rula

… einen magischen Austausch zu schaffen; einen Moment des Zusammenkommens, der Verbindungen mit langanhaltender Wirkung auf unsere Gedanken, unsere Ohren und unsere Herzen schafft 

- Stella

2 Stella

Zeitplan

2024 lernen 15 Podcaster*innen, Podcasting zu lehren. Es gibt zudem extra Sitzungen zu Audiojournalismus, Datensicherheit und Methodologien der Podcastproduktion. Außerdem sprechen sie in unserem Podcast über Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Podcast-Szenen in der WANA-Region – der dritten Staffel von Aswatona Podcast!

How to teach podcasting I
Online Training
Get together
How to teach podcasting II
Offline/hybrid training
How to teach podcasting III
Online training
Abschlussveranstaltung
2 & 3 Februar
23 April
6 - 10 Juni
7 & 8 September
18 September

How to teach podcasting II

6 – 10 Juni

Offline/hybrid training

How to teach podcasting III

8 & 9 September
Online training

Wie in den Jahren zuvor wird der Offline-Workshop im Juni als hybrider Workshop konzipiert, so dass alle teilnehmen können, auch wenn sie nicht vor Ort sein können. Hybrid bedeutet, dass Teilnehmer*innen online auch sind. Wir koordinieren den Workshop vor Ort so, dass die Online-Teilnehmer*innen aktiv eingebunden sind und genauso viel lernen und Spaß haben wie alle vor Ort.